Samstag, 27. April 2013

Jeden Tag ein paar Minuten

Ein paar Minuten aufräumen hilft, nun sieht der Sticktisch schon besser aus.

Ein desigual Shirt gepimpt bzw. repariert na sieht man was ich gemacht habe ?

Und die nächste Aufgabe der Lieblings-Roggen-Sack ist leider verbrannt, da es den Stoff bei I*** nicht mehr gibt, muß ich so viele Tierchen wie möglich retten und ein neues Säckchen nähen.
Aber das schaffe ich heute nicht mehr








Kommentare:

  1. Boah eyy
    total ordentlich aufgeräumt. Dann scheinst du ja alles andere schon gemeistert zu haben. *Duckundrennwech*
    Schönes WE noch
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen

Organisation ist alles

"Frohes neue Jahrs" passend zum neuen Jahr habe ich mir überlegt, die Sache mit der Organisation noch ernster zu nehmen. S...