Freitag, 30. September 2011

Dienstag, 27. September 2011

Ich habe einen neuen Lieblingschnitt


Hallo,

ich nehme mir ja immer vor keine Schnittmuster mehr zu kaufen, aber nachdem ich in den letzten Wochen die tollen Shirts der "Me Made Mittwoch" Damen gesehen habe konnte ich nicht wiederstehen und habe mir das eBook "Joana" bei Farbenmix gekauft. Entstanden sind schon 2 T-Shirts, eine Herbstpulli und ein Strickkleid. Einfach zu nähen und sitzt super.

Außerdem habe ich jetzt so viele Bündchen angenäht, das auch ich es nun verstanden habe.

So einige Ufo´s sind mitfertig geworden.

Habe aber wieder niemanden der mich fotografiert, also gibt es Bügelfoto´s.



Mein Ottobre Shirt vom Kreativworkshop, hab ich schon zum zweiten mal genäht


Meine beiden ersten Joana´s einmal mit Bund einmal ohne. Sind meinem Mann mal wieder zu bunt.
Hier nun mein erstes HerbstShirt, überlege noch ob unten ein Bund drankommt daher ist es noch nicht gesäumt.


Hatte mir überlegt, aus Joana kann man super ein Strickkleid nähen und hab den Schnitt dann einfach verlänger, es fehlen nur noch die Bundchen und der Saum, dann kann es herbstlich werden (Ich muß nur noch neue Stiefel finden.

Hmm, was ist das denn da re. auf dem Bild? Auf der Camera ist da nich grau, das ist meine erste Isabella, eigentlich ist sie mir wie alle Röcke zu lang, die nächste wird kürzer.
Das ist Römö, nur ohne RV, dafür aber mit Bund, sieht angezogen richtig gut aus und ist klasse schnell zu nähen. Nur, der Stoff, er gefällt meinem Mann wieder mal nicht, er mag es nicht bunt.

Mein erstes Retroröckchen, habe viel geändert an dem Schnitt, zu weit, zu lang ...... das übliche halt, er gefällt mir sehr gut und man glaubt es kaum, meinem Mann auch.

Puh viel geschafft in einer Woche, endlich UFO´s beseitigt und was neues ausprobiert.

Wenn die Große keine Hilfe bei den Hausaufgabenbraucht, gehe ich jetzt endlich Probesticken .........

Donnerstag, 22. September 2011

So langsam komme ich wieder zu etwas

Den Schlafsack, nach selbst erstellten Schnitt ist schon der zweite den ich genäht habe, dieses mal mit Fahrzeugen und Molton gefüttert, mein Sohn liebt sie. Und schläft mit seinen bald 3 Jahren noch immer im Schlafsack.

Endlich gibt es auch wieder etwas passendes für mich, leider dreht mein Ottobre 311 Shirt seine Runden in der Waschmaschine, also kommt das Foto später.

Vielleicht bekomme ich heute noch etwas fertig, dann habe ich noch mehr zu zeigen.


Montag, 12. September 2011

NIX aber schon wieder Wochen vergangen

und ich bin zu NIX gekommen.

Ich dachte eigentlich alles wird besser, aber bis jetzt kann ich davon wieder NIX feststellen.

NIX genäht
NIX aufgeräumt (Nähzimmer)
von den ganzen restlichen NIX erzähle ich lieber NIX

Ideen habe ich viele, aber zur Zeit steckt echt der Wurm drin.
Entweder NIX  Zeit zum weitermachen, oder es wird alles nicht NIX (so wie es mir gefällt.)

Mein Kleiderschrank braucht Futter da ist im Moment NIX mehr drin, aber auf shoppen gehen hab ich NIX Lust und auch NIX Zeit.

Am Mittwoch habe ich voraussichtlich Zeit zum nähen (wenn NIX dazwischen kommt) und weil ich irgendwie zu viel vor habe, weiß ich gar nicht was ich da am besten als erstes angehe.

Es muß einfach besser werden.


Organisation ist alles

"Frohes neue Jahrs" passend zum neuen Jahr habe ich mir überlegt, die Sache mit der Organisation noch ernster zu nehmen. S...